Die In-Water hanseboot – 2016 NEU im Sandtorhafen

Die perfekte Ergänzung zur Messe in den Hallen: Auch 2016 öffnete die In-Water hanseboot im Hamburger Hafen – doch dieses Jahr gingen wir im Sandtorhafen vor Anker.
Aussteller konnten Ihre Yachten in der phantastischen Kulisse zwischen der Speicherstadt und der neuen Elbphilharmonie Hamburg präsentieren! 

Besonders große Boote und Katamarane fanden hier ideale Bedingungen und ausreichend Platz für eine Präsentation entlang der Kaimauer. Und das Beste: Die Preise blieben so wie im Vorjahr!
Ansprechende Gastronomiepagoden auf den Pontons sorgten für das leibliche Wohl. In unserem hanseboot-Zelt beantworteten wir gern Fragen rund um die hanseboot oder boten Unterschlupf bei, wider Erwarten, Hamburger Schietwetter.

Mit dem kostenlosen Bus- oder VIP-Shuttle vom Messegelände erreichten die Besucher bequem und schnell Ihre ausgestellten Objekte. 

Beachten Sie die abweichende Öffnungszeiten am Hafen: 10 –18 Uhr (an allen Tagen). 

In-Water hanseboot Flyer 2016

Anfahrt

Kostenfreier hanseboot Bus-Shuttle:
täglich 10:00 - 18:00 Uhr, ca. alle 20-30 Minuten. Letzte Abfahrt am Sandtorhafen ist täglich ca. 18:15 Uhr.

Route:
Abfahrt 10-12 Uhr ab Eingang Mitte, ab 12 Uhr zwischen den Messehallen B5/B6 – In-Water hanseboot Hafen – Ausstieg: Messehallen Eingang Mitte (für den Wiedereintritt holen Sie sich bitte vor der Abfahrt ein Wiedereintritts-Band beim Pförtner Tor B6)

Öffentliche Verkehrsmittel:
Die In-Water hanseboot erreichen Sie schnell und bequem mit der U3 bis Baumwall oder mit den Buslinien 6 und 111 bis Sandtorkai.

Anreise per Auto:
Parkplätze stehen nur limitiert zur Verfügung. Wir empfehlen daher die Anreise per Bus-Shuttle oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

Adresse für Ihr Navigationsgerät: Sandtorhafen Hamburg, Am Sandtorkai, 20457 Hamburg