Park- und Verkehrsregelungen zur hanseboot

Klare Regeln auf allen Flächen auf der Messe und um die Messe herum machen allen Lieferanten das Leben leichter.

  • Die Zufahrt auf das Messegelände während des Aufbaus und der Messe ist nur gegen Kaution bzw. während der Messelaufzeit mit gültigem Parkschein möglich. Die Rückzahlung der Kaution erfolgt grundsätzlich nur bei Einhaltung der Frist.
  • Bitte beachten Sie, dass sich die Hamburg Messe vorbehält, Fahrzeuge aus folgenden Gründen abschleppen zu lassen:

    • Fehlen eines gültigen Parkscheins während der Messezeit
    • Behinderung von Messeständen im Freigelände
    • Behinderung des Auf- und Abbaus
    • Versperrung von Feuerwehrdurchfahrten
    • Parken im Halteverbot oder auf Sperrflächen

    Die Abschleppkosten gehen zu Lasten des Fahrzeughalters.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Telefon: +49 40 3569-2621
E-Mail: verkehrsinspektion(at)hamburg-messe(dot)de 

Park- und Verkehrsregelung hanseboot 2016

Lieferadressen

Bitte nutzen Sie zur Anlieferung von Exponaten die exakten Lieferadressen.

Anlieferung von Exponaten

Beachten Sie bitte, dass die Hamburg Messe nicht autorisiert ist, Exponate oder sonstige Anlieferungen für Ihren Messestand in Empfang zu nehmen oder diesen zu bestätigen. Bitte wickeln Sie sämtliche Transporte über unsere Messespedition Kühne + Nagel ab.

Kühne + Nagel (AG & Co.) KG 

KN Expo Service
Messeplatz 1
20357 Hamburg
Tel. +49 40 30 333 2800 - Head Office
Fax + 49 40 30 3333 2828

E-Mail   Website