Jetzt mitmachen und Kurs auf Mallorca nehmen!

Gewinnen Sie 7 Tage Yachtcharterurlaub  für 2 Personen auf Mallorca inkl. Flug

Malerische Buchten, paradiesische Küsten und romantische mediterrane
Häfen – entdecken Sie und Ihre Begleitung Mallorca auf die atemberaubendste Weise:
mit einer Yacht!

Ihre Yacht für 2 Personen erwartet Sie am Liegeplatz in der Marina Calanova, ca. 20 km entfernt vom Flughafen Palma de Mallorca. Freuen Sie sich auf Ihr Boot vom Typ Hanse 385 mit komfortabler Ausstattung inkl. Bugstrahlruder, Autopilot, Beiboot und Außenborder.

Schauen Sie sich HIER einfach schon mal die „Amelie“ oder die „Sunshine“ an und mit etwas Glück, dürfen Sie bald Kurs auf Mallorca nehmen.

Damit Sie Ihren Gewinn auch einlösen können, benötigen Sie oder Ihre Reisebegleitung zwingend einen Sportbootführerschein See!

Nehmen Sie jetzt teil! Einfach Gewinnspielfrage beantworten.

Das hanseboot Team drückt die Daumen!

 

 

hanseboot 2016 Gewinnspiel

Wie heißt die Hauptstadt der Insel Mallorca?

Antwort *
Anrede *
Teilnahmebedingungen *
Newsletter
captcha

Das Gewinnspiel „7-tägiger Yachtcharterurlaub für 2 Personen inkl. Flug nach Palma de Mallorca“ wird veranstaltet von:

Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC)
Messeplatz 1
20357 Hamburg
Deutschland
Amtsgericht Hamburg HRB 12054
USt.IdNr. DE811214125
Telefon: +49 40 3569 - 0
info(at)hamburg-messe(dot)de

In Kooperation mit:

Hanse Sailing Yachtcharter und -handels GmbH
Carl-Zeiss-Straße 28
30966 Hemmingen (Hannover)

Tel:+49 (0) 5130 - 583 79 22
info(at)hanse-sailing(dot)de

Hansalog Services GmbH
Standort Bramsche
Gehnhookstraße 25
49565 Bramsche

Gewinn

Der/die Gewinner/in erhält einen 7-tägigen Yachtcharterurlaub für 2 Personen auf Mallorca inkl. Flug nach Palma de Mallorca gemäß den nachfolgenden Festlegungen und Bedingungen. Der Gewinn wird von Hanse Sailing Yachtcharter und -handels GmbH und hansalog Services GmbH zur Verfügung gestellt.

Reiseablauf:

  • Reiseziel ist die Marina Calanova, Palma de Mallorca. Dort erhält der Gewinner die Yacht „Hanse 385“ (Typ Amelie oder Sunshine) mit Bugstrahlruder und Autopilot inkl. Extras wie Beiboot, Außenborder und Bettwäsche für 7 Tage.
  • Für das Boot muss der Gewinner eine Kaution in Höhe von 1.500,- per Kreditkarte hinterlegen. Diese Kaution wird seiner Kreditkarte wieder gut geschrieben wenn das Boot unbeschädigt zurückgegeben wird.
  • Um den Gewinn einzulösen muss der Gewinner oder die Reisebegleitung zwingend einen Sportsbootsführerschein See besitzen.
  • Die Reise ist in den Monaten Mai, Juni oder Oktober 2017 einzulösen, der genaue Reisezeitraum wird individuell abgestimmt.
  • Der Flug wird von HANSALOG Services GmbH gesponsert und gilt nur für folgende Abflughäfen: MUC, FFM, TXL, DUS, HH.  Selbstanreise, auf Wunsch kostenpflichtige Buchung von Flügen nach individueller Absprache.

Selbstkosten:

Folgende Kosten sind durch den/die Gewinner/in selber zu tragen:

  • Verpflegung an Board ist in dem Gewinn nicht mit inbegriffen
  • Den Transfer vom Flughafen Palma de Mallorca bis zum Hafen Calanova (20 Kilometer) muss der Gewinner selber organisieren.

Dokumente:

Der Gewinner ist selbst verantwortlich und muss sicherstellen, dass er über sämtliche gültige Dokumente, Versicherungen, Pass und Visa verfügt.

Teilnahmeschluss

Das Gewinnspiel endet am 07. November 2016.

Einlösung

Der Gewinn muss bis spätestens Oktober 2017 eingelöst werden. Die Gültigkeitsdauer kann nicht verändert werden.

Ermittlung des/der Gewinners/in

Die Ermittlung des/der Gewinners/in erfolgt durch Auslosung seitens der HMC am unmittelbar nach Ende des Teilnahmeschlusses, spätestens bis Ende Nov. 2016. Die Auslosung erfolgt unter juristischer Aufsicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/die Gewinner/in wird per Mail unter Verwendung der bei der Teilnahme genannten E-Mail-Adresse informiert. Der/die Gewinner/in hat 48 Stunden nach Bekanntgabe Zeit, um mündlich (telefonisch) oder schriftlich  (Mail, facebook o.ä.) auf die Benachrichtigungsmail zu reagieren und den Gewinn anzunehmen oder abzulehnen. Nimmt der/die ausgeloste Gewinner/in den Gewinn nicht an, verliert er/sie seinen/ihren Anspruch auf den Gewinn und die Berechtigung den Gewinn einzulösen, worüber er/sie ebenfalls durch Mail unterrichtet wird,  und es wird ein/e neue/r Gewinner/in ausgewählt.

Teilnahme und Ablauf

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen. Die Teilnehmer müssen die Gewinnspielfrage richtig beantworten. Wenn sie die Fragen richtig beantwortet haben, haben Sie Chance auf den Gewinn. Der Gewinn wird unter allen Teilnehmern, die die Fragen richtig beantwortet haben, verlost.

Wer darf teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Es ist nur eine Teilnahme möglich.
Ausgeschlossen werden  Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Im Falle eines solchen Ausschlusses kann auch nachträglich der Gewinn aberkannt und zurückgefordert werden.

Übergabe der Gewinne

Der Gewinn kann nur im Hafen Calanova, Palma de Mallorca eingelöst werden. Aufgrund der Individualität des Preises erfolgt die weitere Abstimmung direkt mit der Firma Hanse Sailing Yachtcharter und -handels GmbH. Eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Ebenfalls sind die Gewinnansprüche nicht übertragbar.

Abbruch der Aktion und Teilnahmewiderruf

Sollte die Aktion nicht planmäßig ablaufen können, indem z.B. technische oder rechtliche Probleme sowie Manipulationsversuche, die  die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Aktion beeinflussen, so kann die HMC die Aktion ganz oder teilweise abbrechen.

Jede/r Teilnehmer/in hat das Recht, ihre Teilnahme an der Aktion, die von ihr erteilten Einwilligungen und ihre Online-Registrierung jederzeit zu widerrufen und somit von der Teilnahme an der Aktion zurückzutreten. Dafür genügt es, eine E-Mail an info@hamburg-messe.de oder postalisch eine schriftliche Widerrufserklärung an die Hamburg Messe und Congress GmbH, Postfach 30 24 80, 20308 Hamburg, Deutschland zu senden.

Erfolgt der Widerruf/Widerspruch vor der Gewinnspielauslosung, endet die Teilnahme an dem Gewinnspiel für  den/die Widerrufende/Widersprechende. An der Auslosung nimmt er/sie nicht mehr Teil.  Nach der Gewinnspielauslosung kann ein Widerruf/Widerspruch nicht mehr erfolgen. Der Gewinn kann dann lediglich abgelehnt werden (siehe oben unter Gewinnermittlung). .

Haftung

Die HMC haftet im Falle von grober Fahrlässigkeit nur für das Verschulden ihrer gesetzlichen Vertreter und leitenden Mitarbeiter, es sei denn, es liegt eine Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) oder einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit vor. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die HMC nur bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder bei einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Die HMC haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur für vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

Die HMC  wird mit der Aushändigung der Gewinnbenachrichtigung von allen Verpflichtungen frei. Die HMC haftet nicht für Sach- und/ oder Rechtsmängel an dem vom Partner gestiftetem Gewinn.

Datenverarbeitung / Datenschutz / Datenlöschung

Die personenbezogenen Daten der Teilnehmerin sowie deren IP-Adresse mit den dazugehörigen Daten werden zur Abwicklung der Aktion elektronisch erhoben, verarbeitet (gespeichert) und genutzt. Der/die Teilnehmer/in willigt ein, dass ihre personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet (gespeichert) und genutzt werden dürfen. Der/die Teilnehmer/in willigt weiter ein, dass diese Daten allen mit der Durchführung und Abwicklung der Aktion betrauten Unternehmen weitergegeben und für die Durchführung und Abwicklung verwenden werden dürfen.Der Teilnehmerin ist bekannt, dass die HMC den Vornamen, den ersten Buchstaben des Nachnamens und - sofern vorhanden - den Wohnort der Teilnehmerin im Rahmen der Bekanntgabe der Gewinner auf hanseboot.de sowie auf facebook.com/hanseboot veröffentlicht  werden darf.

Facebook

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern der oben genannte Veranstalter.

Schlussbestimmung

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.