Kostenloser Service: hanseboot Törnberatung

B1.OG 

Täglich stehen Ihnen auch 2017 wieder die Experten der hanseboot Törnberatung zur Seite und helfen kostenlos bei der Planung Ihres Traumurlaubs. Neutral und mit einem reichen Erfahrungsschatz verraten sie Tipps und Tricks zu den schönsten Revieren der Welt, gaben Auskunft, was beim Chartern zu beachten ist und kennen sich auch mit Charterregatten aus. 

Den Seglern steht täglich die Weltumseglerin Mareike Guhr  zur Verfügung. An den beiden Wochenenden berät zusätzlich der Journalist Michael Amme.

Für die Motorbootfahrer wird  täglich Buchautor und ehemaliger Reiseressortleiter der ‚boote‘ Jürgen Straßburger vor Ort sein.


Michael Amme

Fotograf und freier Journalist. Er arbeitet seit vielen Jahren u. a. als freier Mitarbeiter für unterschiedliche Reise- und Wassersportmagazine, insbesondere die „Yacht“. Dort realisiert er insbesondere Revierreportagen, seine Aufträge führten ihn bereits zu den meisten bekannten Charterrevieren der Welt. Der 49-jährige Hamburger hat Geographie und Seefahrt studiert und seit er Seeluft geschnuppert hat, zieht es ihn unter Segeln um die Welt. Mit zehn Jahren ist er das erste Mal auf einem Dickschiff im Mittelmeer gesegelt, das, trotz langer Segelreisen in der Karibik und Südsee, immer noch zu seinen Lieblingsrevieren gehört.

Segel-Reviere:

  • Östliches / Westliches Mittelmeer (Balearen, Italien, Kroatien, Griechenland, Türkei, Frankreich)
  • Atlantische Inseln (Kanaren, Azoren, Kapverden)
  • England, Schottland, Irland, Kanalinseln, Englischer Kanal, London
  • Holland
  • deutsche Ostseeküste, Estland, Müritz, Dänemark
  • Karibik (Windward Islands, Leeward Islands, BVI, Spanish Virgin Islands)
  • Thailand, Madagaskar, Belize, Neukaledonien, Marokko
  • Weltweite Überführungsfahrten und Streckenberatung

Vor Ort / Termine: an beiden Wochenenden 28.+29.10. und 4.+5.11.2017

Jetzt Beratungstermin vereinbaren


Mareike Guhr

Die 47-jährige Hamburgerin ist freie Wassersport-Journalistin. Sie hat gerade ihre 4,5-jährge Weltumsegelung beendet und bringt viele frische Informationen zu allen Revieren mit. Ihr derzeitiger Favorit ist der Pazifische Ozean aber seglerisch ist Mareike Guhr auf der Ostsee aufgewachsen wo sie seit ihrer Jugend mit den Trimaranen ihres Vaters unterwegs war. Nun hat sie mit dem Katamaran "La Mediancohe" die Welt umrundet und berichtet von den schönsten Plätzen ihrer Reise. Zuvor hat sie jahrelang Chartertörns im Mittelmeer und in der Karibik gefahren, sowie Regatten in der Ostsee, Nordsee, im Mittelmeer und in der Karibik, dabei hat Mareike Guhr vielfach auch reine Frauencrews geführt.

Mehr Informationen zu Mareike Guhr: www.magsail.de

Reviere:

  • Westliches Mittelmeer (Gibraltar bis Balearen, Elba, Sardinien, Korsika, Sizilien, Adria, Ionisches Meer)
  • Atlantische Inseln (Kanaren, Azoren)
  • Atlantikküste (Portugal, Galizien, Bretagne)
  • Frankreich, England, Kanalinseln, Englischer Kanal
  • Ostsee (Deutsche Küste, Süd- und Ostschweden, Dänemark)
  • Nordsee (Deutsche und Holländische Küste und Inseln)
  • Karibik (Windward Islands, Leeward Islands, British Virgin Islands, Spanish Virgin Islands, Dominikanische Republik, Haiti, Kuba)
  • Panama/San Blas Inseln/Las Perlas
  • Pazifik (Galapagos, Marquesas, Tuamotus, Tahiti, Cook Islands, Tonga, Fiji, Neuseeland, Vanuatu, Neu Kaledonien, Australien)
  • Indischer Ozean (Seychellen, Thailand, Indonesien, Mauritius, Südafrika)
  • Brasilien
  • Weltweite Langstrecken-Planung

Vor Ort / Termine: täglich 28.10. - 5.11.2017 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren


Jürgen Straßburger

Aufs Wasser kam der 1945 geborene Journalist während seines Politologie-Studiums in Berlin (West) Ende der 60er Jahre. Als engagierter Segler unternahm er in den 70er und 80er Jahren zahllose Überführungstörns für Charterunternehmen im gesamten Mittelmeerraum.

1987 machte er sein Hobby endgültig zum Beruf: Er übernahm beim Motorbootmagazin BOOTE die Verantwortung für das Reiseressort, das er bis 2010 leitete. In dieser Zeit war er mit dem bekannten Motorboot „TROLL“ auf zahllosen Recherchereisen in allen Binnen- und Küstenrevieren West- und Mitteleuropas unterwegs.

Seit 2010 ist er freiberuflich unter anderem als Autor mehrerer Binnen- und Küstenhandbücher tätig.

Reviere Binnengewässer:

  • Deutschland
  • Frankreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Italien
  • Donau (bis Budapest)

Reviere Küstengewässer Mittelmeer:

  • Kroatien
  • Spanien einschließlich Balearen
  • Frankreich
  • Griechenland

Sonstige Küstengewässer:

  • Deutsche und dänische Ostsee
  • Deutsche Nordsee

Vor Ort / Termine: täglich 28.10. - 5.11.2017

Jetzt Beratungstermin vereinbaren